Sommerfest 02.08.2014 und Versammlung 15.08.2014

Sommerfest 02.08.2014 und Versammlung 15.08.2014

Sommerfest 2014

Irgendwie haben wir es in den letzten Jahren mit dem Termin für das Sommerfest. Ausgerechnet dann ein Heimspiel, dann auch noch samstags und, wie in diesem Jahr, Anstoßzeit 15:30 Uhr.Sonst eine Traumzeit – jetzt eine Alptraumzeit.

Manch einer hatte vor und während des Spiels so viel getankt, dass er nachher nicht mehr in der Lage war, zum Sommerfest zu erscheinen. Dann gab es auch einige Mitglieder, welche sich zwar angemeldet hatten, dann aber ohne Entschuldigung der Party fernblieben. So kamen nur 52 Leute zusammen – ein absoluter Negativrekord. Die die da waren haben es aber trotz Hitze / Wolkenbruch nicht bereut. Alles war wieder hervorragend organisiert und liebevoll gestaltet.

 

Versammlung 15.08.2014

Noch spärlicher besucht war die Versammlung Mitte August. Ganze 25 Mitglieder nahmen an der dritten Versammlung in diesem Jahr teil.

Hier die Stichpunkte zu den behandelten Themen:

 – Rückblick auf das Sommerfest: siehe oben

– anstehende Auswärtsfahrt nach Frankfurt: erst kaum Interesse, jetzt wird sie in abgespeckter Form  doch durchgeführt

– in diesem Herbst wird keine vom Fan-Club geplante Veranstaltung mehr stattfinden

– letztes Großereignis in diesem Jahr ist die Weihnachtsfeier am 13.12.2014: Gestaltungsvorschläge werden noch gerne angenommen

– Geplant ist für 2015 eine Fahrt mit Übernachtung zum letzten Auswärtsspiel am 17.05.2015 nach St.Pauli Hamburg.

Für das Orga Team für diese Reise haben sich der Sportwart, Mattes und unser Advokat Markus zur Verfügung gestellt. Erste Ergebnisse wie Preise und geplanter Ablauf werden auf der November Versammlung vorgestellt. Auf der Weihnachtsfeier 2014 wird eine verbindliche Teilnehmerliste erstellt, auf der Versammlung Januar 2015 wird bezahlt! Das Interesse ist groß: von den 25 Versammlungsteilnehmern haben jetzt schon 20 die Fahrt fest eingeplant.

 – Abschließend wurden noch 2 BO-Kenner Sitzplatzkarten verlost. Gewinner: Happy und Fiege Peter

 

Bis zum nächsten Mal mit hoffentlich größerer Beteilgung

Lobo

 

 

About the Author:

Leave A Comment