Fanclub-Neuigkeiten

Startseite/Fanclub-Neuigkeiten

Nachruf auf Gerd

Am Sonntag, den 20.08.2017, ist unser Gerd plötzlich und unerwartet, gegen 19:30 Uhr, in Amsterdam verstorben. Manchmal weiß man irgendwie, wenn das Telefon zu gewissen Zeiten klingelt, dass schlechte Nachrichten anstehen. Dies war auch an jenem Montagmorgen der Fall, als ich Kenntnis von Gerds Tod erhielt. Was war passiert ? Der war doch gesund!

Die Bochumer Jungen trauern um Gerd

Am 20.08.2017 ist unser Gerd gegen 19:30 Uhr in Amsterdam verstorben. Wir sind alle sehr traurig, weil wir einen netten und lieben Menschen verloren haben. Gerd wurde nur 61 Jahre alt. Machs gut alter Freund.

Heinrich dem Löwen sein Brunswiek

Die zweite Fußball-Bundesliga setzt zum Endspurt an und der VfL Bochum muß bei diesen Spurt noch ein paar Punkte gegen den Abstieg erarbeiten. Vor Jahren war dieses Szenario noch undenkbar, heuer ist es leider Realität. Also stellt sich der Sportwart der Realität und reiste mit einer Gruppe BBBs und freien VfL-Gesellen gen Niedersachsen nach Braunschweig,

Rückblick 2016 und Ausblick auf 2017

Für alle, die bei der Weihnachtsfeier nicht dabei sein konnten, hier noch einmal ein kleiner Rückblick auf das Jahr 2016 und ein Ausblick auf 2017. Rückblick 2016 Das sehr abwechslungsreiche Jahr 2016 begann im Januar: - mit dem Hallenzauber, wo im Achtelfinale Schluss mit lustig war. - Peter Ritter verstarb. April: - ein neues Fan